Was ist das On-Demand-Shuttle Colibri?

In Hofheim gibt es einen neuen Bedarfsverkehr: Das On-Demand-Shuttle namens Colibri löst das bisherige Anruf-Sammel-Taxi, sowie das Anschluss-Sammel-Taxi (AST) Hofheim ab.

Colibri holt dich nach deiner Buchung per App oder Telefon an dem ausgewählten Startpunkt ab und fährt, auch abseits der Linienwege, innerhalb der Hofheimer Kernstadt und in allen Stadtteilen zum gewünschten Ziel. Start und Ziel müssen keine ÖPNV-Haltestellen sein. Darüber hinaus ist in der App eine Vielzahl von sogenannten „virtuellen“ Haltestellen hinterlegt, um deine Wege zu verkürzen. Colibri ist somit flexibler nutzbar als das AST.

Colibri ist ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug, das du bequem über die RMV On-Demand-App oder per Telefon bestellen kannst. Es verkehrt zu Zeiten, in denen der Stadtbus nicht fährt, und bringt dich in ganz Hofheim flexibel und unabhängig von einem Fahrplan an dein Ziel. Mit Colibri fährst du umweltfreundlich.

Das On-Demand-Shuttle ist ein Partnerprojekt der MTV und der Stadt Hofheim unter dem Dach des RMV-Verbundprojekts „On-Demand-Mobilität für die Region Frankfurt/RheinMain“, einem der größten On-Demand-Projekte Europas. Es wird zusätzlich durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) sowie dem Land Hessen gefördert.

Unsere Colibri-Betriebszeiten

Innerhalb des Bediengebiets fährt dich Colibri zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag 19.00 bis 2.00 Uhr nachts
Freitag 19.00 bis 3.00 Uhr nachts
Samstag 15.00 bis 3.00 Uhr nachts
Sonntag 10.00 bis 2.00 Uhr nachts
Vor Feiertagen bis 3.00 Uhr nachts

So geht's

Dein Colibri bestellst du digital mit der RMV On-Demand-App.

1. RMV On-Demand-App runterladen

Lade dir ganz einfach die RMV On-Demand-App im App Store oder im Google Play Store herunter. Registriere dich mit deiner mobilen Telefonnummer und gib die gewünschte Zahlungsart an.

2. Fahrt buchen

Wähle deinen Start- und Zielpunkt aus und buche deine Fahrt. Nach der Buchung erhältst du eine Bestätigung und einen Buchungscode. Begib dich zur gebuchten Zeit an die virtuelle Abholhaltestelle – die voraussichtliche Ankunftszeit am Abholort siehst du in der App.

Alternativ buchst du Colibri per Telefon unter (06192) 2 00 26 26. Hierfür ist eine vorherige Registrierung in der Mobilitätszentrale Hofheim notwendig. Deinen Buchungscode für die Fahrt erhältst du dann direkt bei deiner telefonischen Bestellung.

3. Mitfahren

Beim Einsteigen nennst du dem Fahrpersonal deinen Buchungscode. Schon kann es losgehen und wir bringen dich an dein Ziel.
 

Hier findest du die aktuellen Beförderungsbestimmungen.

Was kostet die Fahrt mit Colibri?

Der Tarif setzt sich variabel aus einem Grundpreis von 2,20 €, einem Komfortzuschlag von 1,50 € und einem Arbeitspreis von 0,10 € pro Kilometer (die ersten zwei Kilometer sind kostenlos) zusammen.

Wenn du für das Bediengebiet ein gültiges ÖPNV-Ticket hast, entfällt für dich der Grundpreis. Dies solltest du also bei der Buchung mit angeben. Die Vergünstigung wird anschließend automatisch berücksichtigt.

Grundpreis*
(entfällt bei gültigem ÖPNV-Ticket)
2,20 €
Komfortaufschlag 1,50 €
Arbeitspreis pro km
(die ersten 2 Kilometer sind kostenlos)
0,10 €


*Für Kinder (6 bis einschließlich 14 Jahren), Mitfahrende nach RMV-Mitnahmeregelung, uniformierte Wachpolizistinnen/-polizisten des Landes Hessen sowie Beamtinnen/Beamte des Polizeidienstes des Landes Hessen und der Bundespolizei gibt es Rabattregelungen. Es entfällt der Grundpreis.

Kinder bis 5 Jahre (einschließlich) werden in Begleitung eines Erwachsenen unentgeltlich befördert. Auch Berechtigte nach SchwbG mit Schwerbehindertenausweis und Wertmarke sowie eine Begleitperson (Hinweis „B“ im Schwerbehindertenausweis notwendig) fahren in Hofheim unentgeltlich.

 

Hier findest du die aktuellen Tarifbestimmungen.

Tarifbeispiele

Hofheim nach Wildsachsen

Oma Inge möchte nach ihrem Friseurbesuch im Chinon Center am Samstagnachmittag wieder zurück nach Wildsachsen fahren. Um schnell nach Hause zu kommen, bucht sie Colibri. Als Inhaberin eines Seniorentickets zahlt sie für die 11,2 Kilometer lange Strecke einen Preis von 2,50 €.

Ihr Fahrpreis von 2,50 € setzt sich wie folgt zusammen:

Grundpreis:
0,00 €
(mit ÖPNV-Ticket)

Komfortaufschlag:
1,50 €

Arbeitspreis (0,10 €/km ab 2,0 km):
1,00 €
(berechnete Kilometer bei 11,2 km: 10) 


Gesamtpreis: 2,50 €

Langenhain nach Hofheim

Martin möchte sich spontan mit seinem besten Freund, der aus Frankfurt mit der Bahn anreist, in der Innenstadt treffen. Da er kein ÖPNV-Ticket besitzt, zahlt er für die 6,6 Kilometer lange Fahrt von Langenhain zum Hofheimer Bahnhof mit Colibri einen Preis von 4,20 €.

Sein Fahrpreis von 4,20 € setzt sich wie folgt zusammen:

Grundpreis:
2,20 €
(ohne ÖPNV-Ticket)

Komfortaufschlag:
1,50 €

Arbeitspreis (0,10 €/km ab 2,0 km):
0,50 €
(berechnete Kilometer bei 6,6 km: 5) 


Gesamtpreis: 4,20

Hofheim Nord nach Marxheim

Emma ist nach der Schule mit Freundinnen zur Feier ihres 12. Geburtstags in der Rhein-Main-Therme schwimmen gewesen. Um auf dem Heimweg nach Marxheim nicht umsteigen zu müssen, buchen ihre Eltern für sie im Anschluss das Colibri. Für die 3,8 Kilometer lange Strecke nach Marxheim fällt ein Preis von 1,70 € an.

Ihr Fahrpreis von 1,70 € setzt sich wie folgt zusammen:

Grundpreis:
0,00 €
(mit ÖPNV-Ticket)

Komfortaufschlag:
1,50 €

Arbeitspreis (0,10 €/km ab 2,0 km):
0,20 €
(berechnete Kilometer bei 3,8 km: 2) 


Gesamtpreis: 1,70

Wo fährt Colibri?

Colibri fährt dich zu deiner gewünschten Zielhaltestelle innerhalb der Hofheimer Kernstadt und in allen Stadtteilen. Durch die Vielzahl an virtuellen Haltestellen sind alle wichtigen Orte des täglichen Lebens im Bediengebiet angebunden.

Unsere Colibri-Fahrzeuge

Es stehen elektrisch angetriebene Kleinbusse (Vans) zur Verfügung. Ein Fahrzeug ist passend für die Rollstuhlbeförderung umgebaut, sodass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Colibri nutzen können.

Brauchst du das für die Rollstuhlbeförderung umgebaute Fahrzeug? Dann kannst du dies über die RMV On-Demand-App oder per Telefon bestellen. In der App bestätigst du dazu bei der Buchung das Rollstuhl-Symbol.

Solltest du Hilfe beim Einsteigen benötigen, hilft dir unser Fahrpersonal gerne.

Mit dem elektrischen Antrieb sorgen unsere Fahrzeuge nicht nur dafür, dass du ans Ziel kommst, sondern auch dafür, dass du emissionsfrei und damit umweltschonend unterwegs bist.

Unser Colibri-Hygienekonzept

Aufgrund der aktuellen Lage und zum Schutz aller Fahrgäste und des Fahrpersonals wurden Vorsichtsmaßnahmen getroffen. So ist zwischen dem Fahrpersonal und Fahrgastraum eine Trennscheibe eingebaut. Außerdem werden alle Kontaktflächen wie Griffe, Einstiege und Lenkrad regelmäßig desinfiziert und gereinigt.

Trotzdem bitten wir euch, stets die aktuellen Maßnahmen und geltenden Regeln zu beachten. Informationen hierzu gibt es auf unserer Webseite unter www.mtv-web.de.

Solltest du erkältet sein oder andere Krankheitssymptome aufweisen, verzichte bitte auf eine Fahrt mit dem Colibri.

Eure FAQs

Allgemeine Fragen

Colibri ist ein On-Demand-Shuttle, das den ÖPNV in Hofheim ergänzt. Colibri holt dich nach Buchung per App oder Telefon an dem ausgewählten Startpunkt ab und fährt dich zur gewünschten Zielhaltestelle innerhalb der Hofheimer Kernstadt und allen Stadtteilen.

Colibri kannst du bequem per App oder Telefon bestellen. Es verkehrt zu Zeiten, in denen der Bus nicht fährt und bringt dich flexibel und unabhängig von einem Fahrplan von Stadtteil zu Stadtteil.

Das Anruf-Sammel-Taxi der Linie 404 und das Anschluss-Sammel-Taxi werden durch Colibri ersetzt. Die anderen Linien des Anruf-Sammel-Taxis bleiben weiterhin bestehen.

Mit Colibri ist keine Vorbestellung von 30 Minuten mehr nötig und die Bereitstellungszeit reduziert sich. Im Gegensatz zum AST kannst du das On-Demand-Shuttle spontan per App oder Telefon bestellen. Durch die Vielzahl virtueller Haltestellen schließt es Bedienungslücken und bindet alle wichtigen Orte des täglichen Lebens in Hofheim an. Dabei fährt es voll elektrisch und ohne festen Fahrplan. Die Abrechnung läuft automatisiert und kontaktlos.

Um Fahrgäste und Fahrpersonal vor einer gegenseitigen Ansteckung zu schützen, wurde zwischen Fahrer- und Fahrgastraum eine Trennscheibe angebracht. Alle Kontaktflächen wie Griffe, Türen und Lenkrad werden regelmäßig desinfiziert und gereinigt.

Trotzdem bitten wir euch, stets die aktuellen Maßnahmen und geltenden Regeln zu beachten. Informationen hierzu gibt es auf unserer Webseite unter www.mtv-web.de.

Colibri kann jeder nutzen. Kinder (bis einschließlich 5 Jahre) benötigen einen Kindersitz oder eine Babyschale, die mitzubringen sind und müssen von einer volljährigen Person begleitet werden. Kinder und Jugendliche (6 bis 12 Jahre bzw. bis 150 cm Größe) brauchen eine Sitzplatzerhöhung. Diese steht im Fahrzeug zur Verfügung.

Ja! Die App und der Service sind für jeden nutzbar. Ein Fahrzeug ist passend für die Rollstuhlbeförderung umgebaut, sodass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Colibri nutzen können. Bei der Buchung kannst du angeben, ob du einen Platz für den Rollstuhl oder Rollator benötigst. Menschen mit Sehbehinderung können die App per Voice-Over bedienen und nutzen.

Virtuelle Haltestellen sind die Orte, an denen du ins On-Demand-Shuttle ein- oder aussteigst. Diese sind meist noch näher als die jeweils nächste ÖPNV-Haltestelle, beispielsweise eine Straßenkreuzung oder ein „Point of Interest“. Die RMV On-Demand-App führt dich nach Buchung zu deiner virtuellen Haltestelle. Alternativ sagt dir unser Kundenservice, wo genau du abgeholt wirst.

Du erreichst uns unter der AST- und On-Demand-Rufnummer (06192) 2 00 26 26. Das MTV-Service-Telefon ist unter der Rufnummer (06192) 2 00 26 21 täglich von 6.00 Uhr morgens bis 1.00 Uhr nachts erreichbar. Außerdem sind wir auch per E-Mail erreichbar. Hier kannst Du einfach eine Nachricht an service@mtv-web.de schicken. Zusätzlich ist die MTV auf Facebook unter @MainTaunusVerkehrsgesellschaft und auf Instagram unter @mtv_verkehrsgesellschaft zu finden.

Fragen zur App

Die RMV On-Demand-App lädst du dir ganz einfach im App Store oder im Google Play Store herunter.

Ja, das Herunterladen der App ist kostenlos.

Fragen zur Buchung und Stornierung

Die Fahrt mit Colibri bestellst und buchst du bequem mit der RMV On-Demand-App. Hierfür wählst du deinen Start- und Zielpunkt auf der Karte aus und bestätigst die Buchung. Im Anschluss erhältst du einen Buchungscode, den du beim Einstieg dem Fahrpersonal nennst.

Ja, Colibri kannst du auch per Telefon unter (06192) 2 00 26 26 buchen. Hierfür ist eine vorherige Registrierung in der Mobilitätszentrale Hofheim notwendig. Deinen Buchungscode für die Fahrt erhältst du dann direkt bei deiner telefonischen Bestellung.

Bei der Buchung per App kannst du nach Eingabe der Start- und Zielhaltestelle weitere Details wie die Personenzahl angeben.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist eine Fahrt nur für bis zu 4 Personen möglich.

Sofern du nach Abschluss des Bestellvorgangs weitere Mitfahrende hinzufügen möchtest, kannst du das im Menü unter der Rubrik „Gebuchte Fahrten“ erledigen. Klicke dazu die bereits gebuchte Fahrt an und wähle oben links das Symbol mit den zwei Figuren aus, um weitere Reisende hinzuzufügen.

Ja, die Fahrt mit Colibri kannst du vorbestellen. Hierfür wählst du in der App einfach den gewünschten Abfahrtstag und die Zeit aus. Alternativ buchst du telefonisch unter (06192) 2 00 26 26.

Nachdem deine Buchung in der App bestätigt wurde, erhältst du einen Buchungscode. Dieser wird dir auch im Menü unter der Rubrik „Gebuchte Fahrten“ angezeigt. Bitte teile den Buchungscode beim Einstieg dem Fahrpersonal mit.

Bei ausreichendem Vorlauf kannst du deine Buchung kostenfrei stornieren.

a) Bei einer Ad-hoc-Buchung mit sofortigem Fahrtwunsch ist eine kostenlose Stornierung bis 60 Sekunden nach Buchung kostenfrei möglich.

b) Bei Vorausbuchungen oder Dauerbuchungen kann eine Fahrt bis 60 Minuten vor Fahrtantritt kostenfrei storniert werden.

Fragen zur Bezahlung

Wenn du per App buchst, kannst du ganz einfach per PayPal oder mit Kreditkarte bezahlen.

Wenn du per Telefon buchst, kannst du im Fahrzeug sowohl bar als auch bargeldlos mit EC-Karte, Kreditkarte oder Apple Pay bezahlen.

Für Kinder, Mitfahrende, uniformierte Wachpolizistinnen und Wachpolizisten des Landes Hessen sowie Beamtinnen und Beamte des Polizeidienstes des Landes Hessen und der Bundespolizei gibt es Rabattregelungen. Es entfällt der Grundpreis.

Berechtigte nach SchwbG mit Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen G, aG, GI, BI oder H und gültiger Wertmarke fahren in Hofheim unentgeltlich. Ist im Schwerbehindertenausweis ein „B“ eingetragen, darf eine Begleitperson kostenlos mitfahren. Auch ein Hund darf dann ohne Zuzahlung mitgenommen werden. Ebenso können Hilfsmittel wie ein Rollstuhl oder Rollator ohne Zuzahlung mitgenommen werden.

Schwerbehindertenausweise sind nur im Original gültig. Bei Kindern bis 14 Jahre (einschließlich) ist eine Kopie des Ausweises zulässig. Schwerbehinderte über 14 Jahre, die unter Betreuung stehen und aufgrund einer motorischen oder geistigen Störung bei der Handhabung des Schwerbehindertenausweises erkennbare Schwierigkeiten haben, können ebenfalls den Ausweis in Kopie vorlegen. Sofern Zweifel an der Gültigkeit bestehen, muss die Betreuerin oder der Betreuer das Original des Schwerbehindertenausweises mit Beiblatt und (zum Zeitpunkt der Kontrolle) gültiger Wertmarke des Versorgungsamtes vorlegen.

Fragen zur Fahrt

Colibri holt dich zu deiner gebuchten Zeit an der ausgewählten Haltestelle ab. In der App kannst du die Ankunftszeit sehen und jederzeit die aktuelle Position des Fahrzeugs verfolgen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist eine Fahrt nur für bis zu 4 Personen möglich.

Fahrtwünsche werden nach Möglichkeit gebündelt, sodass Fahrgäste mit ähnlichen Routen gemeinsam in einem Fahrzeug fahren (Ridepooling).

Du kannst ein Handgepäckstück mitnehmen, beispielsweise eine Tasche oder einen Rucksack. Hast du größere Gepäckstücke wie Koffer oder einen Kinderwagen, muss dies bei der Buchung angegeben werden. Fahrräder oder Sperrgut können nicht befördert werden.

Nein, Fahrräder oder Sperrgut können aus Platzgründen leider nicht befördert werden.

Das geht leider nicht, die Mitnahme von Tieren ist laut Beförderungsbestimmungen des RMV grundsätzlich ausgeschlossen. Ausgenommen sind Tiere, die entweder erforderlich sind (z.B. Blindenhund) oder in geeigneten Behältern untergebracht sind, sofern diese keinen eigenen Sitzplatz beanspruchen und im Fahrzeug der erforderliche Platz im Fußraum zur Verfügung steht.

Neugeborene sollten aus Sicherheitsgründen nur in einer Babyschale befördert werden. Kleinkinder, die in der Lage sind, aufrecht sitzen zu können (45 cm bis 105 cm; bis 18 kg), benötigen einen Kindersitz. Babyschale und Kindersitz sind von der Begleitperson mitzubringen. Wichtig ist, dass die Kinder in der App als weiterer Fahrgast angegeben werden, du musst dann bitte das entsprechende Alter auswählen.

Wenn mehr Kinder bei einer Fahrt mitfahren, die eine Sitzerhöhung benötigen, ist eine Vorausbuchung wichtig, damit genug Sitze im betreffenden Auto zur Verfügung stehen.

Kinder bis einschließlich 5 Jahre werden nur befördert, wenn diese von einer volljährigen Person begleitet werden und die begleitende Person eine sichere Unterbringung gemäß den gesetzlichen Vorgaben bereitstellt (z.B. Babyschale, Kindersitz).

Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 12 Jahren werden bis zu einer Größe von 150 cm, gemäß § 21 (1a) der StVO, nur mit Sitzplatzerhöhung befördert. Die Sitzplatzerhöhung wird von uns gestellt, Sitzplatzerhöhungen mit Rückenlehne werden nicht gestellt. Kinder ab 6 Jahren dürfen ohne Begleitperson mitfahren.

Die MTV erreichst du unter der AST- und On-Demand-Rufnummer (06192) 2 00 26 26. Das MTV-Service-Telefon ist unter der Rufnummer (06192) 2 00 26 21 täglich von 6.00 Uhr morgens bis 1.00 Uhr nachts erreichbar.

Den RMV kannst du über die RMV On-Demand-App, über das RMV-Servicetelefon unter (069) 24 24 80 oder über das RMV-Kundenportal erreichen.

Das Fahrpersonal wartet wenige Minuten am Abholort und wird versuchen dich anzurufen. Solltest du nicht erreichbar sein, wird deine Fahrt storniert. Dafür wird eine Gebühr berechnet.

Du siehst in der App, wann du abgeholt wirst und wann du voraussichtlich am Ziel ankommst. Falls es Änderungen bei der Abfahrtszeit geben sollte, informieren wir dich über die App.

Nein, das ist leider nicht möglich. Fahrten sind darauf ausgelegt, Fahrgäste mit ähnlichen Zielen zu bündeln. Ein spontanes Zusteigen ist aufgrund der Planung und der Sicherheit im Straßenverkehr nicht möglich.

Nach der Fahrt hast du die Möglichkeit, den Service in der App zu bewerten. Zusätzlich kannst du jegliche Anfragen, Kritik und Anregungen über das RMV-Kundenportal einreichen.

Dein Feedback

Du hast Fragen, Wünsche oder ein anderes Anliegen? Dann erreichst du uns online über das RMV-Serviceportal „ELMA“. Dort werden deine Anliegen entgegengenommen und bearbeitet. Hier geht es zu ELMA: www.rmv.de/elpub/creator.

Zusätzlich sind wir über das Service-Telefon unter der Rufnummer (06192) 2 00 26 26 täglich von 6.00 Uhr morgens bis 1.00 Uhr nachts erreichbar. Die MTV ist zudem auf Facebook unter @MainTaunusVerkehrsgesellschaft und auf Instagram unter @mtv_verkehrsgesellschaft zu finden.